Zurück zu den Meldungen

Hamburg, 08.04.2016

DEA Speicher GmbH erfüllt REMIT Anforderungen

Pünktlich zum Start der 2. REMIT Periode erfüllt die DEA Speicher GmbH die neuen regulatorischen Anforderungen hinsichtlich Speichertransparenz und Datenbereitstellung. Neben der nicht öffentlichen Datenmeldung an die EU-Agentur ACER stellt die DEA Speicher GmbH alle Daten über das europäische Transparenzportal AGSI auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Diese sind hier einsehbar: https://agsi.gie.eu/#/historical////INZENHAM-WEST

 

Ansprechpartner:

Jörg Fanger
DEA Speicher GmbH
T+49 40 6375-2819
F+49 40 6375-3819
joerg.fanger@dea-group.com

Hintergrundinformationen
Die DEA Speicher GmbH wurde im September 2011 gegründet und nimmt die Funktion des entflochtenen Speicherbetreibers (SSO) in der DEA-Gruppe wahr. Die Gesellschaft ist tätig in der Errichtung, dem Erwerb und dem Betrieb von Anlagen der Erdgasspeicherung, sowie der Vermarktung von Speicherkapazitäten und -dienstleistungen. Die DEA Speicher GmbH betreibt den unterirdischen Erdgasspeicher Inzenham-West in der Nähe von Rosenheim.

 

Zurück zu den Meldungen